ACAS Luftfracht Vorab Kontrolle Richtung USA

Cargolux hat über OAL inforwarding Folgendes bekannt gegeben:

Das ACAS (Air Cargo Advance Screening) Programm der US Customs Border Protectiom (CBP) in Kooperation mit der Transport Security Administration (TSA) verlangt weitere Pflichtangaben im Haupt-Luftfrachtbrief (MAWB) und im Haus-Luftfrachtbrief (HAWB).

Es sind mindestens die folgenden sechs Datenelemente mit aufzunehmen:

1. Versender-/Absender-Angaben (mindestens: vollständiger Name und vollständige Post-Adresse)
2. Empfänger-Angaben (mindestens: vollständiger Name und vollständige Post-Adresse)
3. Warenbeschreibung (allgemeine Beschreibungen sind zu vermeiden)
4. Gewicht
5. Stückzahl (kleinste äußere Verpackungseinheit)
6. Sendungsidentnummer (Hauptluftfrachtbrief-Nummer / Haus-Luftfrachtbrief-Nummer)

Diese Angaben sind in der FWB Nachricht ("FWB message" Version 16 oder neuer) für den Haupt-Luftfrachtbrief und in der FHL Nachricht ("FHL message" Version 4 oder neuer) für den Haus-Luftfrachtbrief durch den Luftfracht-Spediteur zu machen. Die elektronische Datenübertragung muss vor der Anlieferung der Ware an Cargolux erfolgen. Wenn Ihre Firma nicht über ein entsprechendes IT System verfügt, können Sie die CargoWEB Lösung von Cargolux nutzen. Wenden Sie sich dazu direkt an cargoweb@cargolux.com

Cargolux informiert zudem, dass solche Fracht-Vorab-Kontrollen auch zur Beförderung in weitere Staaten kommen werden. Bereits bekannt: UK in 2019, EU in 2022 und Kanada.

Für weitere Fragen zu den ACAS Datenanforderungen und der ACAS Kontrolle, wenden Sie sich bitte direkt an placi@cargolux.com


Sie interessieren sich für Neuigkeiten und Aktionen von Lithium-Batterie-Service?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!
 
 
 
 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


 


Mit dem Absenden/Speichern des Formulars werden die oben angegebenen Daten sowie der Zeitstempel in unserer Datenbank gespeichert. Alle ihre abgegebenen Kommentare können sie jederzeit durch eine Email an info@lithium-batterie-service.de wieder löschen lassen.

Bitte beachten Sie bei der Angabe Ihrer persönlichen Daten unsere Datenschutzerklärung.

Ich erteile Lithium-Batterie-Service meine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenlos und formlos widerrufen kann. Für einen gültigen Widerruf fallen lediglich die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (z. B. Telefon, Fax, E-Mail, Briefporto) an.