Frage des Tages: Transport E-Mountainbike Akku nach Neuseeland Folgende Frage hat uns erreicht:


 Folgende Frage hat uns erreicht:
 
Können Sie  den Akku meines privaten E-Mountainbike ( 700 Wh / 36 Volt Lithium-Ionen Akku mit Maß ca. 6x9x50 cm und ca. 3,6 Kg) nach Auckland / New Zealand transportieren? Das Produktdatenblatt und die Rechnung zum MTB inkl. Akku kann vorgelegt werden.
Geht das auch per Luftfracht oder nur auf dem Seeweg und wie lange sind die Laufzeiten?
 
Unsere Antwort:

Lithium-Batterie-Service ist selbst keine Spedition. Und wir bieten auch keine Verpackungsdienstleistungen an.
Wir beraten, wie man dies vorschriftenkonform durchführen kann.

Leider ist ein Versand von Lithium-Ionen Akkus im Luftverkehr im Moment nach Neuseeland nicht möglich. Hier bleibt Ihnen also wirklich nur der Seeverkehr.
 
Am günstigsten wird es für Sie, wenn Sie den Fahrradhersteller bitten Ihnen beim Versand der Batterie behilflich zu sein. Denn dieser hat die richtigen zugelassenen Verpackung für die Batterie und das entsprechend geschulte Personal, um die Batterie verpacken zu dürfen und die Verpackung zu markieren und zu kennzeichnen. Und um für den Seeverkehr die IMO Erklärung zu erstellen.
 
Vielleicht kann der Fahrradhersteller auch gleich den Versand im Seeverkehr mit über dessen Haus-Speditionen organisieren.
Wenn dies nicht möglich ist, können Sie über die Suchmaschine Verpackungsdienstleister finden, die Ihnen die Lithium-Ionen-Batterie für den Seeverkehr vorbereiten und die IMO Erklärung erstellen.
Die Suchbegriffe wären: Verpackungsdienstleister Gefahrgut und dem Namen einer Stadt in Ihrer Nähe
Der Verpackungsdienstleister kann Ihnen dann bestimmt auch eine Seefracht Spedition empfehlen, die den Transport Ihrer Batterie organisiert.

Lieferanten-Abfrage
Was der Verpackungsdienstleister und der Spediteur jedoch von Ihnen vorab sehen wollen ist ein Dokument, das transportrechtliche Vorgaben bestätigt (z.B. die Herstellung der Batterie nach Qualitätsmanagement-Programm und die Konformitätserklärung zur bestandenen UN Testreihe 38.3).
 
Lassen Sie sich dieses vom Fahrradhändler bzw. vom Hersteller der Batterie ausfüllen oder bitten Sie um ein Hersteller-Produktdatenblatt mit diesen Informationen.
Hier der Link zu diesem Formular (Lieferantenabfrage) in Deutsch und Englisch :
https://www.lithium-batterie-service.de/de/downloads-gast
Ab 01.01.2020 ist eine UN 38.3 Prüfungszusammenfassung vom Hersteller und von nachfolgenden Vertreibern auf Anfrage zur Verfügung zu stellen. Wir haben alle Punkte der UN 38.3 Prüfungszusammenfassung in unsere Lieferanten-Abfrage integriert.
Was das Qualitätsmanagement-System alles beinhaltet, haben wir für Sie hier zusammen gestellt:

https://www.lithium-batterie-service.de/de/qualitaetsmanagement-programm

Spätestens wenn eine Lithium-Zelle oder Lithium-Batterie an Endverbraucher verkauft wird, muss auch die UN Testreihe 38.3 erfolgreich bestanden worden sein.
Was diese beinhaltet, finden Sie hier:

https://www.lithium-batterie-service.de/de/un-38.3-test-reihe

 Von einem unserer Blog-Leser kam die Anmerkung, dass der Versand eines ganzen eBikes doch als Fracht möglich sein müsste.
Das stimmt. Und zwar als UN 3171.
Aber die Mitnahme im Gepäck ist bei den meisten Luftfahrtunternehmen verboten.
 Das eBike ohne Akku kann jedoch als Gepäck mitgenommen werden und das meist recht kostengünstig.
 Daher die Frage nach dem Transport des separaten eBike Akkus.
 
Aber natürlich sind auch für ein eBike als Fracht z.B. die Herstellung nach QM Programm und die Konformität zur UN Testreihe 38.3 zu bestätigen.


Sie interessieren sich für Neuigkeiten und Aktionen von Lithium Battery Service?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!
 
 
 
 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


 


Mit dem Absenden/Speichern des Formulars werden die oben angegebenen Daten sowie der Zeitstempel in unserer Datenbank gespeichert. Alle ihre abgegebenen Kommentare können sie jederzeit durch eine Email an info@lithium-batterie-service.de wieder löschen lassen.

Bitte beachten Sie bei der Angabe Ihrer persönlichen Daten unsere Datenschutzerklärung.

Ich erteile Lithium Battery Service meine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenlos und formlos widerrufen kann. Für einen gültigen Widerruf fallen lediglich die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (z. B. Telefon, Fax, E-Mail, Briefporto) an.