Lithium Battery Service Newsletter 6/2021

Liebe Lithium Battery Service Kunden,

in diesem Newsletter geht es um folgende Themen:
1.IATA DGR 2022 – Teil II für UN 3090 und UN 3480 wird gestrichen mit dreimonatiger       Übergangsfrist
2.Verzögerungen im Luftverkehr via Peking (PEK) und Shanghai Pudong International Airport (PVG)
3.Kooperation mit der Strober & Partner GmbH
4.Termine für unsere Online Seminare im September und Oktober
 
1. IATA DGR 2022 – Teil II für UN 3090 und UN 3480 wird gestrichen
    mit dreimonatiger Übergangsfrist bis Ende März 2022
Auch wenn die ICAO erst im November darüber entscheiden wird, so hat die IATA als Verband der Linienluftfahrtunternehmen in der 63. Ausgabe der IATA DGR 2022 den Teil II der VA 965 für UN 3480 Lithium-Ionen-Batterien und den Teil II der VA 968 für UN 3090 Lithium-Metall-Batterien ersatzlos gestrichen. Gültig wird diese neue Regelung ab 01. April 2022.
 
Dies bedeutet, dass „kleine“ Lithium-Zellen und -Batterien ohne Ausrüstung nun nur noch nach Teil IB der jeweiligen Verpackungsanweisung im Luftverkehr versandt werden dürfen.
 
Für die Versandvorbereitung von Lithium-Zellen und -Batterien nach Teil II genügten bisher die ausreichenden Anweisungen nach 1.6 der IATA DGR.
Für Teil IB ist eine ICAO TI /IATA DGR Gefahrgut-Schulung mit Prüfung erforderlich. Nach bestandener Prüfung erhält man ein Zertifikat, das zwei Jahre Gültigkeit hat. Die Personen, die Teil IB verpacken und die Personen, die die Versendererklärung für Teil IB schreiben benötigen eine solche Schulung.
 
2. Verzögerungen im Luftverkehr via Bejing International Airport (PEK) und
    Shanghai Pudong International Airport (PVG)
Turkish Cargo hat über OAG Inforwarding am 20. August 2021 bekanntgegeben, dass nach dem einwöchigen LockDown des Nanjing Lukou International Airport (NKG) aufgrund eines rapiden Anstiegs der Covid-19 Fälle, die chinesischen Behörden für Bejing International Airport (PEK) und Shanghai Pudong International Airport (PVG) eine Quarantäne von 14+7 Tagen für jeden Ramp Agenten, jeden Fracht-Abfertigungsmitarbeiter und jeden Mitarbeiter eines Luftfahrtunternehmens verhängen, der in engen Kontakt mit der Besatzung eines ausländischen Luftfahrtunternehmens kam.
Dies hat einige dieser Mitarbeiter dazu gebracht, Ihren Job zu kündigen. Durch das daraus resultierte Fehlen von Personal müssen Flüge gestrichen werden, Flüge ohne Fracht fliegen oder nur mit Teilladung. Dazu kommt noch, dass die positiven Fälle bei SIAS zu weiteren Unterbrechungen und Streichungen bei anderen Luftfahrtunternehmen führen.
Turkish Cargo konnte bisher deren Flüge, wie geplant durchführen, bittet aber um genaue Rückfragen beim Turkish Cargo Account Management Team, um über aktuelle Entwicklungen informieren zu können.
 
3. Kooperation mit der Strober & Partner GmbH
Wir freuen uns feierlich verkünden zu dürfen, dass Lithium Battery Service und Strober & Partner in Zukunft in einer Kooperation zusammen arbeiten werden. Dabei kümmern wir uns um alle Anfragen zum Versand von Lithium-Zellen und -Batterien und stellen unser Portal allen Teilnehmenden der Kurse automatisch kostenlos vier Wochen lang zum Testen zur Verfügung. Mit der Kurs-Teilnahme kann man dann die Lizenz zu unserem Portal auch gleich mit kaufen.
Und das Team von Strober & Partner übernimmt die Verwaltung und Organisation unserer Kurse (Präsenz, Inhouse und Online).
 
Übrigens ist das ganze Kursprogramm der Firma Strober & Partner nun bereits online. Und damit auch alle Kurse zum Versand von Lithium-Zellen und -Batterien, die wir für Strober & Partner durchführen. Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.strober-partner.de/kurse-nach-themen/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=06_2021_Duplikat
 
4. Termine für unsere Online Seminare im September und Oktober
Aufgrund der großen Nachfrage haben wir für den September einige Online Seminare in deutscher und englischer Sprache geplant.
 
Eine Übersicht über alle Weiterbildungen finden Sie immer über unsere Webseite unter diesem Link:
https://www.lithium-batterie-service.de/de/weiterbildung/
 


Sie interessieren sich für Neuigkeiten und Aktionen von Lithium Battery Service?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!
 
 
 
 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


 


Mit dem Absenden/Speichern des Formulars werden die oben angegebenen Daten sowie der Zeitstempel in unserer Datenbank gespeichert. Alle ihre abgegebenen Kommentare können sie jederzeit durch eine Email an info@lithium-batterie-service.de wieder löschen lassen.

Bitte beachten Sie bei der Angabe Ihrer persönlichen Daten unsere Datenschutzerklärung.

Ich erteile Lithium Battery Service meine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenlos und formlos widerrufen kann. Für einen gültigen Widerruf fallen lediglich die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (z. B. Telefon, Fax, E-Mail, Briefporto) an.